Was ist ... ?

 

 

Ergotherapie ist ein wissenschaftlich anerkanntes Heilmittel.

 

Sie hilft Menschen, aller Altersstufen, die ihre alltäglichen Verpflichtungen

 

• sich selbständig Waschen

• Gehen/Treppensteigen

• den eigenen Haushalt führen

• sich in der Schule konzentrieren

• mit anderen Menschen in Kontakt kommen

• im Spiel mit anderen Kindern Erfahrungen sammeln

• u.a.

 

nicht erfüllen können.

 

Die Ursachen sind vielfältig.

 

 

Oberstes Ziel ist es, Lebensqualität (wieder) zu erlangen, d.h. so schnell und so gut wie möglich auf die "eigenen Füße" zu kommen und SELBST aktiv  zu werden in der

 

persönlichen

häuslichen

beruflichen Lebensführung.

 

Behandlungsmittel sind dabei genau die Handlungen/Tätigkeiten, die jeder Mensch zu erfüllen hat oder erfüllen will.

 

Im geschützten Rahmen der ergotherapeutischen Behandlung werden Potentiale entdeckt, Funktionen angebahnt, wiederhergestellt und in den Alltag integriert.

 

Sie wird auf jeden Menschen ganz individuell ausgerichtet, sodass er auf seine Art und Weise gesunden kann. 

 

Sie hilft mit Präventionsangeboten, Krankheiten u.a. vorzubeugen.

Rufen Sie mich an! | Tel. 0331 87 71 92 76 oder 0152 01 51 27 18 | Ich berate Sie gern!